Unser Auftraggeber ist eines der größten Ingenieurbüros im Bereich Brandschutz und Sicherheitstechnik in Österreich. Aufgrund des stetigen Wachstums und zur Verstärkung des Standortes in Innsbruck suchen wir einen erfahrenen

BRANDSCHUTZ- UND SICHERHEITSTECHNIKER (m/w)

In dieser Funktion verantworten Sie die sicherheits- und brandschutztechnische Betreuung von Unternehmen und Projekten. Als Schnittstelle zu Kunden und Behörden bringen Sie Ihre Fachkenntnis im Bereich des organisatorischen Brandschutzes ein, unterstützen in Sicherheitsprojekten und sind beratend im Bereich des Arbeitnehmerschutzes tätig. Die Erstellung und Ausarbeitung von hochwertigen Evaluierungen, Explosionsschutzdokumenten sowie Brandschutz- und Sicherheitskonzepten runden Ihr verantwortungsvolles Aufgabengebiet ab.


Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung, Meister oder HTL-Ingenieur
  • Kenntnisse im Bereich Arbeitssicherheit
  • Sicheres Auftreten, Kommunikations- und Durchsetzungsstärke
  • Flexibilität und Selbstorganisation

Ihre Perspektiven:

  • Selbständiges und verantwortliches Aufgabengebiet in einem wachsenden Unternehmen
  • Kontinuierliche und anspruchsvolle Aus- und Weiterbildungsprogramme
  • Flexible Arbeitszeiten

Das Monatsbruttogehalt für diese Position beträgt mindestens EUR 3.000,-. Abhängig von Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Bereitschaft zu einer entsprechenden Überzahlung gegeben. Interessiert? Ihre Ansprechperson bei uns ist Frau Mag. Yvonne Hrobath. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Ref. Nr. BS11019.

PDF

powered by webEdition CMS