Coaching als Führungsaufgabe

Erweitern Sie Ihre Führungskompetenz.

Dienstag, 19. März 2019: 09:00 - 17:00

Veranstaltung

Erweitern Sie Ihre Führungskompetenz durch Coaching. Coaching ist ein besonderer Teil der Führungsrolle. Als Coach übernehmen Sie eine unterstützende und hilfreiche Rolle. Sie befähigen, Mitarbeiter Probleme selbst zu lösen, eigene Ideen zu entwickeln und Verantwortungsbereitschaft weiter zu entwickeln. Mitarbeiter können so eigene Fähigkeiten und Stärken bestmöglich erkennen und nutzen.

Inhalt

  • Die Führungskraft als Coach: Rolle und Haltung
  • Der Coaching-Prozess: Phasen und Schritte, Ablauf von Coachinggesprächen
  • Ziele setzen, Fragen stellen, empathisch zuhören, Ressourcen identifizieren und aktivieren, Feedback geben
  • Stolpersteine im Coaching

Nutzen

Nach dem Seminar können Sie als Führungskraft Coachingmethoden situativ in Ihren Führungsprozess einbauen. Sie sind in erprobten Gesprächsführungstechniken geschult und setzen diese gekonnt um.

 

TEILNAHMEBEDINGUNGEN:
Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie umgehend eine Bestätigung und die Rechnung. Die Anmeldungen werden nach Reihenfolge der Eingänge berücksichtigt. Bitte überweisen Sie den Rechnungsbetrag unter Anführung der Rechnungsnummer vor Seminarbeginn. Bei Stornierung der Anmeldung bis 2 Wochen vor Seminarbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von 10 % der Teilnahmegebühr (zzgl. 20 % MwSt.) in Rechnung gestellt; danach wird die Hälfte der Seminargebühr, bei Nichterscheinen bzw. Stornierung am Veranstaltungstag selbst die gesamte Teilnahmegebühr fällig.

Stornierungen können ausschließlich schriftlich entgegengenommen werden. Selbstverständlich können Sie eine Ersatzperson nominieren.

Anmeldung

Felder die mit einem Sternchen versehen wurden, sind obligatorisch.

Zielgruppe

Führungskräfte, Personalverantwortliche und Geschäftsführer, die ihre Führungskompetenz erweitern und Mitarbeiter bei der Entwicklung bestmöglich unterstützen wollen.

Ort

Soho II, Grabenweg 68, Seminarraum Glungezer, 4.OG, 6020 Innsbruck

Preis

EUR 490,00 (exkl. MwSt.) inklusive individueller Coachingeinheit pro Teilnehmer Im Seminarpreis enthalten sind Seminarunterlagen, Kaffeepausen und Mittagessen.

Anmeldung

Anmeldung bis 13.03.2019 über e-mail an office@connectcompetence.net

Referententeam

Mag. (FH) Ulrike Aigner Info

powered by webEdition CMS