21.01.2019

Erfolgreich zu mehr Gehalt

Gehaltsverhandlungen sind ein heikles Thema. Was es für ein erfolgreiches Gespräch mit dem Chef braucht, weiß Bernadette Dollinger, Expertin für Personal und Organisation bei Connect Competence.

1. Der Zeitpunkt macht’s. Wer den Chef um mehr Gehalt bitten will, sollte dies nicht aus heiterem Himmel tun. Ein abgeschlossenes Projekt oder besondere Erfolge im Job eignen sich optimal als Gesprächsgrundlage. Weniger Chancen auf eine Gehalterhöhung hat man nach einem längeren Urlaub, der oft ruhigen Sommerzeit oder wenn man erst seit wenigen Monaten im Betrieb ist.

2. Vorbereitung. Führungskräfte sind in Gehaltsverhandlungen meist rhetorisch stark, da sie
diese Gespräche häufi g führen. Deshalb ist gründliche Vorbereitung mit überzeugenden Argumenten das A und O. Es gilt, die eigenen Erfolge gut zu präsentieren, den Mehrwert aufzuzeigen und wenn möglich mit Zahlen und Fakten zu untermauern. Wie trägt die persönliche Tätigkeit zum Erfolg des Unternehmens bei? Das wollen Chefs in der Gehaltsverhandlung wissen.

3. ...

 

Um den gesamten Artikel zu lesen klicken Sie bitte rechts auf den Artikel.

„Auch wenn das Gehalt ein sehr persönliches Thema ist, haben eigene Befindlichkeiten und Emotionen nichts im Gespräch verloren“.

powered by webEdition CMS