Unser Auftraggeber, die NEUE HEIMAT TIROL, zählt zu den führenden gemeinnützigen Bauträgern und Hausverwaltungen in Österreich und steht für leistbares Wohnen in Tirol. Zur Weiterentwicklung des internen Kontrollsystems suchen wir eine umsetzungsstarke Persönlichkeit mit ausgeprägter Prozessorientierung als

PROZESS- & IKS-MANAGER (m/w/d)

Teilzeit ab 25 h/Wo

In dieser Funktion sind Sie mit der Implementierung und Optimierung des internen Kontrollsystems (IKS) betraut. Dies umfasst unter anderem die Beratung der Prozessverantwortlichen beim betrieblichen Risikomanagement, das Compliancemanagement, die Begleitung bei der Durchführung von IKS-Kontrollen und Analysen sowie die Erstellung von relevanten Berichten. Sie verantworten die Erweiterung und Koordination der Prozessmodellierung und wirken bei IKS-relevanten Projekten mit. Die Schulung von Mitarbeiter*innen und die Durchführung von Workshops runden Ihr vielseitiges Aufgabengebiet ab.


Unsere Erwartungen:

  • Abgeschlossenes Studium (BWL, JUS, o.Ä..) und/oder einschlägige Berufserfahrung
  • Ausgeprägte IT-Affinität
  • Verständnis für Geschäftsprozesse, deren Analyse und Gestaltung
  • Unternehmerisches und analytisches Denken

Ihre Perspektiven:

  • Langfristiger und sicherer Arbeitsplatz
  • Direktbericht an die Geschäftsführung
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Zukunfts- und Altersvorsorge
  • Flexible Arbeitszeitgestaltung
  • Viele Benefits (Klimaticket, Essenszuschuss, etc.)

Das Monatsbruttogehalt für diese Position beträgt ab EUR 3.500,- auf Vollzeitbasis. Unser Kunde honoriert Qualifikation und einschlägige Berufserfahrung mit einer entsprechenden Überzahlung. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Ref. Nr. PM21123.

PDF

Hier bewerben

Mögliche Dateiformate: PDF, Word

Alle Stellenangebote

Ansprechperson

Jasmin Walch, BSC

+43 512 390663

email Profil

powered by webEdition CMS