21.06.2021

TOP.TIROL: Klüger werden mit ... Christian Bauer

„Diese Entzerrung der Arbeitszeit bedeutet auch mehr Eigenverantwortung – das liegt aber nicht jedem.“

Covid-19 hat die Arbeitswelt stark verändert. Welche Veränderungen werden nach dem Ende
der Pandemie Bestand haben?

CHRISTIAN BAUER: Zu den wichtigsten Veränderungen gehören: „Homeoffice statt Präsenzkultur", „Videokonferenzen statt Geschäftsreisen", „Flexiblere Arbeitszeiten" und eine „bessere Vereinbarkeit von Beruf und Familie", aufgrund der freien Einteilung der Arbeitszeit und des
Arbeitsorts. Diese Veränderungen werden sich etablieren und die Arbeitsrealität langfristig bereichern. Viele Mitarbeiter:innen werden diese Punkte auch aktiv einfordern, da sie nicht in die alte berufliche Normalität zurück wollen.

 

Gesamter Artikel

powered by webEdition CMS