Unser Auftraggeber ist ein innovationsstarkes, modernes Familienunternehmen und zählt mit seinen international bekannten Marken zu einem der größten Schokoladen- und Süßwarenunternehmen dieser Generation. Für den österreichischen Handelssitz in Innsbruck suchen wir einen erfahrenen

HR SPECIALIST (m/w/d)

In dieser Funktion zeichnen Sie sich als HR-Profi durch eine erstklassige Organisation eines operativen HR Managements aus und verantworten die Umsetzung professioneller HR-Prozesse und Standards am Standort Innsbruck. Sie sind kompetenter Sparring Partner für Führungskräfte und MitarbeiterInnen, betreuen den gesamten Employee Life Cycle (Onboarding, Offboarding, Vertragswesen) mitsamt Verwaltung der MitarbeiterInnenstammdaten und jährlicher Salary Review Prozesse und sind Schnittstelle zur externen Lohnverrechnung. Zudem sind Sie für die Durchführung sämtlicher Recruiting-Maßnahmen verantwortlich und leisten so einen wesentlichen Beitrag zur stetigen Weiterentwicklung des Standortes.


Unsere Erwartungen:

  • Abgeschl. Wirtschaftsstudium (FH, Uni)
  • Mehrj. Erfahrung in generalistischer HR-Funktion, idealerweise mit internationaler Konzernerfahrung
  • Kommunikations- und Umsetzungsstärke
  • Proaktive, selbständige Arbeitsweise

Ihre Perspektiven:

  • Eigenständiges Aufgabengebiet bei einem internationalen, innovativen Marktführer
  • Eingliederung in ein globales HR-Team aus Experten
  • Attraktive Sonderzahlungen
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit

Das Monatsbruttogehalt beträgt ab EUR 3.000,- auf Vollzeitbasis mit Bereitschaft zu einer Überzahlung. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Ref. Nr. HS10321.

PDF

powered by webEdition CMS