Unser Auftraggeber - ATP architekten ingenieure - ist mit Gesellschaften in Österreich, Deutschland, Schweiz, Kroatien und Russland mit über 900 MitarbeiterInnen eines der führenden Architektur- und Ingenieurbüros Europas. Am Standort in Innsbruck suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt einen erfahrenen und dynamischen

HEAD HR (m/w/d)

In dieser Position sind Sie für die proaktive Entwicklung & Umsetzung von HR Strategien, Prozessen & Initiativen und damit für die Personalentwicklung der ATP Gruppe zuständig. Dabei begleiten Sie sämtliche gruppenweiten HR-Prozesse von Employer Branding, Recruiting bis hin zu Talent Management oder Vergütungsmodellen und sind Ansprechpartner bei arbeitsrechtlichen Themenstellungen. Sie erstellen gruppenweite Standards und Richtlinien unter Einbindung der lokalen HR ManagerInnen und sind vertrauensvoller Sparringpartner für Vorstand und Geschäftsführungen der einzelnen Gesellschaften. Sie verfolgen aktuelle HR Trends und setzen diese um.


Unsere Erwartungen:

  • Studium oder gleichwertige Qualifikation
  • Mehrjährige Erfahrung im Bereich HR
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Beziehungsstärke und Überzeugungskraft
  • Positive und lösungsorientierte Arbeitsweise

Ihre Perspektiven:

  • Vielfältiges spannendes Aufgabengebiet
    in einem internationalen Umfeld
  • Einbringen Ihrer Ideen und Erfahrungen
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Attraktive Sozialleistungen

Das Jahresbruttogehalt für diese Position beträgt ab EUR 75.000,- auf Vollzeitbasis. Je nach Qualifikation und Berufserfahrung ist eine Bereitschaft zu einer Überzahlung gegeben. Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung mit Angabe der Ref. Nr. HR30321.

PDF

powered by webEdition CMS