Unser Auftraggeber ist ein innovationsstarkes, modernes Familienunternehmen und zählt mit seinen international bekannten Marken zu einem der größten Schokoladen- und Süßwarenunternehmen dieser Generation. Für den österreichischen Handelssitz in Innsbruck suchen wir einen strukturierten

DEMAND & SUPPLY PLANNER (m/w/d)

In dieser Funktion sind Sie als Schnittstellenpartner zwischen Marketing, Sales und Logistik für die Koordination eines reibungslosen Supply-Chain Prozesses und dessen laufende Optimierung zuständig. Sie verantworten die rechtzeitige Warenverfügbarkeit basierend auf einer korrekten Versand- und Bestandsführung als auch Produktions- und Quotenplanung für Österreich und der Schweiz und zeichnen sich dank Ihrer Zahlenaffinität durch eine korrekte Analyse der Vertriebszahlen (GAP Analyse) sowie Organisation eines einwandfreien Inventurmanagements aus.


Unsere Erwartungen:

  • Fundierte Ausbildung (FH, Uni) mit Schwerpunkt Controlling und/oder Supply Chain Management
  • Kompetent im Umgang mit SAP (APO), Excel (Pivot) und BI-Systemen
  • Lösungsorientiertes, analytisches Denkvermögen
  • Sehr gute Englisch-Kenntnisse

Ihre Perspektiven:

  • Eigenständiges Aufgabengebiet bei einem
    internationalen, innovativen Marktführer
  • Sehr gute öffentliche Erreichbarkeit
  • Attraktive Sonderzahlungen
  • Laufende Investitionen in Weiterbildung

Das Monatsbruttogehalt beträgt ab EUR 2.900,- auf Vollzeitbasis mit Bereitschaft zu einer Überzahlung. Interessiert? Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit der Ref. Nr DP10121.

PDF

powered by webEdition CMS